Die beste Krankenkasse für mich finden

einfach 2 Krankenkassen auswählen und die Leistungen vergleichen
Schritt 1 Wählen Sie ihr Bundesland:
Schritt 2 Krankenkasse:
Schritt 3 vergleichen mit:
 
Stand der Daten: 25.06.2019

Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und DAK-Gesundheit

Die Continentale Betriebskrankenkasse ist eine bundesweit geöffnete Krankenkasse. Sie entstand 1992 als Betriebskrankenkasse der Continentale Krankenversicherung. Im Jahr 2009 fusionierte die Kasse mit der BKK Philips, der LOGISTIK BKK und der BKK Sauerland, ihren heutigen Namen trägt sie seit 2012. Der Hauptsitz der Kasse befindet sich in Hamburg.

Die Continentale Betriebskrankenkasse betreut 56.636 Mitglieder und 69.763 Versicherte. Sie punktet durch persönliche und kompetente Beratung und ein attraktives Bonusprogramm. Der Schwerpunkt der Betreuung liegt auf Vorsorge- und Präventionsmaßnahmen. Die Continentale Betriebskrankenkasse erhebt einen Zusatzbeitrag von 1,10 %, der gesamte Krankenkassenbeitrag liegt somit bei 15,70 %.

Im aktuellen Krankenkassentest von krankenkasseninfo.de erreichte die Continentale Betriebskrankenkasse die Testnote 1,8.

Die DAK-Gesundheit ist eine bundesweit geöffnete Krankenkasse. Sie entstand 2012 aus einem Zusammenschluss der Deutschen Angestellten-Krankenkasse (DAK), der BKK Axel Springer und der BKK Gesundheit. 2013 und 2015 wurden die Saint-Gobain Betriebskrankenkasse und die Shell BKK/Life eingegliedert. Der Hauptsitz der Kasse befindet sich in Hamburg.

Die DAK-Gesundheit betreut 4.620.166 Mitglieder und 5.668.000 Versicherte und ist damit die drittgrößte gesetzliche Krankenkasse in Deutschland. Sie punktet durch innovative Mehrleistungen (z.B. besondere Versorgungskonzepte für chronisch Erkrankte oder erweiterte Vorsorgeuntersuchungen für Schwangere und Kinder) und ist besonders für Familien attraktiv. Die DAK-Gesundheit erhebt einen Zusatzbeitrag von 1,50 %, der gesamte Krankenkassenbeitrag liegt somit bei 16,10 %.

Im aktuellen Krankenkassentest von krankenkasseninfo.de erreichte die DAK-Gesundheit die Testnote 1,8.


Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse

1,8
(Wertung im letzten Test)
Infos anfordern Antrag (PDF)

Bewertung der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit

1,8
(Wertung im letzten Test)
Infos anfordern Antrag (PDF)
Zusatzbeitrag: ˇ Krankenkassenbeitrag
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Der Beitragssatz der Continentale Betriebskrankenkasse beträgt 15,7% (14,6% + 1,1%).
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Der Beitragssatz der DAK-Gesundheit beträgt 16,1% (14,6%+1,5%).
  • Service: ˇ Anzahl Geschäftsstellen
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    3 Geschäftsstellen und 130 Servicepoints bundesweit
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit besitzt mit mehr als 320 Geschäftsstellen bundesweit ein dichtes Geschäftsstellennetz.
  • Kennwortgeschützte Online-Geschäftsstelle
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    DAK-Gesundheit Versicherte können sich für "Meine DAK" registrieren.
  • Hotline / telefonische Erreichbarkeit
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    8.00 bis 18.00 Uhr kann man die Continentale Betriebskrankenkasse unter 0800 6 262626 erreichen.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    24 Std an 365 Tagen ist die Hotline 040/ 325325555 der DAK-Gesundheit erreichbar.
  • Ärztehotline
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Das Gesundheitstelefon der Continentale Betriebskrankenkasse für medizinische Fragen ist Tag und Nacht erreichbar (0621 54901897). Ärzte und medizinisches Personal beraten darüber rund um die Uhr. Bei allen Fragen zur Kindergesundheit beraten Sie Ärzte und medizinisches Personal ebenfalls rund um die Uhr. Über die Hotline (0621 54901897) erhält man Auskünfte bei allen Fragen zur Pflege.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit bietet 24 Stunden am Tag, an 365 Tage im Jahr eine telefonische Beratung durch Fachärzte an: Medizin-Hotline: 040 325 325 800, Kindermedizin-Hotline: 040 325 325 843, Zudem bietet die DAK–Gesundheit einen Ärztevideo-Chat zur visuellen Beratung an.
  • Persönliche Beratung
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Ihre Anrufe nehmen bestens ausgebildeten Mitarbeiter entgegen. Denn Sie brauchen zuverlässige Antworten. Und wenn die BKK einmal ein Anliegen nicht sofort klären kann, werden Sie zurückgerufen.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK ist eine bundesweit geöffnete Krankenkasse und hat eine große Anzahl von Servicestellen vor Ort.
  • Facharzt-Terminservice (Vermittlung von Arztterminen)
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Über das Gesundheitstelefon der Continentale Betriebskrankenkasse (0621 54901897) erhält man Namen und Adressen von Haus- und Fachärzten in der Nähe. Speziell im Raum Hamburg vermittelt der GesundheitsVerbund Nord für die Continentale BKK Termine bei Fachärzten (Tel. 040 6094 4077).
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Arzttermin-Service-Hotline: 040 325 325 845.
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Unterstützung bei Behandlungsfehlern gibt es durch zwei speziell ausgebildete Mitarbeiter (erreichbar über Tel. 0800 6 262626).
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Unterstützung bei Behandlungsfehlern wird gewährt.
  • elektronische Patientenquittung
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Die Versicherten erhalten Ihre individuelle Patientenquittung auf Anforderung bei der Continentale BKK.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    DAK-Gesundheit Versicherte können ihre Patientenquittung online anfordern.
  • Beschwerdestelle
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Ein Kritikpunkt-Team steht unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 7 235235 für kritische Meinungen zur Verfügung.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Bei der DAK-Gesundheit können Kunden Ihre Anregung und Kritik über ein Onlineformular auf der WEB-Seite mitteilen.
  • Krankenscheine in elektronischer Form versenden
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Diverse Dokumente können über die Homepage per Upload gesendet werden. In Kürze steht auch die Continentale BKK ServiceApp zur Verfügung.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Bei der DAK-Gesundheit können Dokumente elektronisch übermittelt werden, auch per App.
  • weitere Serviceleistungen
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Eine kostenlose Auslands-Impfschutzberatung wird angeboten
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Internetgestützte Suchsysteme für Krankenhäuser, Pflegeheime, Zahnlabore, News-Letter-Service, Medikamente im Test. Pflegelotse, acht Online-Coachings wie zum Beispiel DAK Ernährungscoaching oder DAK Fitnesscoaching. Zusätzlich profitieren die Kunden der DAK- Gesundheit von umfangreichen digitalen Services wie einer Facebook-Filiale, einem Online Beraterchat und einem Pflege-Guide(App)
  • elektronische Patientenakte
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Die elektronische Patientenakte ist in Vorbereitung. Sie wird den Versicherten die Übersicht über ihre individuellen Gesundheitsdaten erleichtern. Auf freiwilliger Basis können Versicherte diese Daten zur Einsicht an Ärzte oder Krankenhäuser freigeben. Damit können Doppeluntersuchungen vermieden werden und ein besserer Informationsfluss zwischen den an der Behandlung beteiligten Medizinern erreicht werden.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit bietet Ihren Kunden die Vivy-App in den App Stores von Apple und Google an. Seit August 2018 können Versicherter der DAK-Gesundheit im Rahmen eines Testbetriebs an dieser Stelle einen Freischaltcode für die App erhalten.
  • Kinder: ˇ Rooming-in wird über das 6. Lebensjahr hinaus auch bei nicht medizinisch notwendigen Fällen gewährt
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
  • zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen für Kinder
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Die Continentale BKK bietet sieben zusätzliche Kindervorsorgeuntersuchungen an: Baby-Check: Schlafen, Ernährung, Allergien Augen-Screening I: u.a. Schielen Augen-Screening II: Sehstörungen Sprach-Check: Fragebogen und Beratung U10: Grundschulcheck. U11: für Kinder zwischen 9 und 10 Jahren. J2: für Jugendliche zwischen 16 und 17 Jahren. Gesundheitscoaching: ärztliche Beratung bei Verhaltensauffälligkeiten
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    U10, U11, J2
  • Neurodermitis-Overalls
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit übernimmt die Kosten für einen Neurodermitis Overall bis maximal 32 EUR.
  • Krankenpflege / Haushaltshilfe: ˇ zusätzliche häusliche Krankenpflege
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Neben der häuslichen Krankenpflege in Form der Behandlungspflege zur Sicherung des Ziels der ärztlichen Behandlung wird die im Einzelfall erforderliche Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung erbracht, wenn Pflegebedürftigkeit mit mindestens Pflegegrad 2 im Sinne des SGB XI nicht vorliegt und eine andere im Haushalt lebende Person den Kranken nicht in dem erforderlichen Umfang pflegen und versorgen kann. Die Dauer ist auf die Notwendigkeit der Erbringung der Behandlungspflege begrenzt, längstens für 6 Wochen innerhalb eines Kalenderjahres.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
  • erweiterter Anspruch auf Haushaltshilfe im Krankheitsfall
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Die Continentale Betriebskrankenkasse trägt die Kosten für Haushaltshilfe, wenn Haushaltsführung beispielsweise wegen eines Krankenhausaufenthaltes, einer schweren Krankheit oder einer Kurmaßnahme nicht möglich ist. Voraussetzung ist, dass die Weiterführung des Haushalts durch eine andere im Haushalt lebende Person nicht möglich ist.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Erweiterte Haushaltshilfe gibt es auch bei Kindern bis zum 14. Lebensjahr, wenn der bisherige Haushaltsführer eine Leistung nach § 38 Abs. 1 Satz 1 SGBV erhält.
  • Naturheilverfahren: ˇ Osteopathie
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Die Continentale Betriebskrankenkasse erstattet bis zu 360 EUR pro Kalenderjahr für osteopathische Behandlungen. Erstattet werden 80% des Rechnungsbetrags, jedoch max. 60 EUR pro Sitzung.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit erstattet bis zu 3 Sitzungen zu je 40 EUR pro Kalenderjahr im Rahmen eines Gesundheitskontos. Über das Gesundheitskonto gibt es max. 180 EUR/Jahr für ausgewählte Leistungen, u.a. auch für Osteopathie.
  • Behandlungen mit Homöopathie
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Die Continentale Betriebskrankenkasse übernimmt die Behandlungskosten für die Erst- und Folgeanamnesen, wenn der Arzt eine spezielle Zusatzausbildung Homöopathie absolviert hat und dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte angehört.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Bei einem Vertragsarzt, der eine anerkannte Zusatzausbildung in der homöopathischen Medizin absolviert hat, ist die ärztliche Behandlung direkt über die elektronische Gesundheitskarte abrechenbar.
  • Kostenübernahme rezeptfreie Medikamente (z.B.Homöopathie, Phytotherapie, Anthroposophische Medizin )
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie werden bis 100 EUR im Rahmen eines Gesundheitskonto erstattet. Über das Gesundheitskonto gibt es max. 180 EUR/Jahr für ausgewählte Leistungen, u.a. auch für nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel.
  • Zahnvorsorge: ˇ professionelle Zahnreinigung
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    PZR wird im Bonusprogramm der Continentale BKK anerkannt.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit übernimmt bei Ärzten die am DAKdent.net teilnehmen, 100% der Kosten für eine professionelle Zahnreinigung. Bei nicht teilnehmenden Zahnärzten, erstattet die DAK-Gesundheit bis zu 60 EUR für die professionelle Zahnreinigung im Rahmen eines Gesundheitskontos. Über das Gesundheitskonto gibt es max. 180 EUR/Jahr für ausgewählte Leistungen, u.a. auch für PZR.
  • höherwertiger Zahnersatz (über Regelversorgung)
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit übernimmt im Rahmen vom DAKdent-net 100% der Regelversorgung, wenn 10 Jahre Zahnvorsorge nachgewiesen wird. Implantate gibt es im Rahmen des DAKdent-net zum Festbetrag von 1.250 EUR.
  • Sehhilfen: ˇ Zuschuss für Sehhilfen (Brille, Kontaktlinsen,Optoelektronik)
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Im Rahmen des Bonusprogramms, bietet die DAK-Gesundheit einen zweckgebundenen Zuschuss für Sehhilfen an.
  • Vorsorge: ˇ Hautscreening über den gesetzlichen Rahmen hinaus
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Bundesweit können auch unter 35-Jährige die Hautkrebsvorsorge nutzen, teilweise sogar jährlich. Entweder über besondere Verträge mit den Ärzten, oder als Zuschuss von 25 Euro. Die Hautkrebsvorsorge wird zusätzlich im Bonusprogramm anerkannt.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Hautkrebsscreening wird bei der DAK bereits ab Volljährigkeit einmal jährlich mit bis zu 60 EUR bezuschusst. Ab dem 35. Lebensjahr übernimmt die DAK die Kosten alle zwei Jahre.
  • sportmedizinische Untersuchungen
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Alle 2 Jahre beteiligt sich die DAK-Gesundheit an den Kosten der sportmedizinischen Untersuchung mit 60 EUR je normaler Untersuchung und 120 EUR bei der ausgeweiteten Untersuchung im Rahmen eines eines Gesundheitskonto. Über das Gesundheitskonto gibt es max. 180 EUR/Jahr für ausgewählte Leistungen, u.a. auch für sportmedizinische Untersuchungen.
  • Brustkrebsvorsorge
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Brustkrebsvorsorge wird im Bonusprogramm der Continentale BKK anerkannt.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit bietet für Versicherte mit familiärer Belastung für Brust- und/oder Eierstockkrebs eine besondere Versorgung (Risikoerkennung, Beratung, Gendiagnostik, Früherkennungsmaßnahmen) an.
  • Magen- und Darmkrebsvorsorge
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
  • HPV-Impfung mit erweiterten Altersgrenzen
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Zwei zusätzliche Impfungen pro Jahr werden in voller Höhe übernommen. Dazu gehört auch die HPV-Impfung. 100 % Kostenübernahme
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit übernimmt die Kosten für die HPV-Impfung für Mädchen auch ab 18 Jahren, wenn die Behandlung vor dem 18. Geburstag begonnen wurde. Außerdem übernimmt sie auch für Jungen die Impfung gegen humane Papillomviren (HPV). Es gilt für Jungen im Alter von 9 bis 14 Jahren und deckt bis zum vollendeten 18. Lebensjahr auch die Kosten für Nachholimpfungen ab.
  • Zuschuss zu Vorsorgekuren
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Bei Gewährung von ambulanten Vorsorgeleistungen nach § 23 Abs. 2 SGB V übernimmt die Continentale Betriebskrankenkasse als Zuschuss zu den Kosten für Unterkunft, Verpflegung, Fahrkosten, Kurtaxe kalendertäglich 16,00 EUR. Bei ambulanten Vorsorgeleistungen für chronisch kranke Kleinkinder beträgt der Zuschuss 25,00 EUR.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
  • Impfungen: ˇ Reiseimpfungen (Privatreisen)
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Zwei zusätzliche Impfungen pro Jahr werden in voller Höhe übernommen(100 % Kostenübernahme).
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit beteiligt sich mit 90 Prozent an den Kosten für Ihre Reiseimpfungen, wenn Sie privat ins Ausland reisen. Diese freiwillige Satzungsleistung gilt für die Impfungen gegen folgende Krankheiten: Cholera, Gelbfieber, Hepatitis A, Hepatitis B, Japanische Enzephalitis, Meningokokken-Meningitis, Tollwut, Typhus
  • Grippeschutzimpfung für alle Versicherten
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Die Betriebskrankenkasse gewährt zwei verschiedenartige zusätzliche Impfungen pro Jahr. Dazu zählt auch die Grippeschutzimpfung (100 % Kostenübernahme).
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
  • Prävention: ˇ Gesundheitsreisen
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Bei Gesundheitsreisen werden bis zu 160 EUR der Kurskosten pro Jahr übernommen (110 Euro für Kinder im Familienprogramm). Für Well-Aktiv-Kompaktkurse oder Aktivwochen beträgt der Zuschuss bis 160 EUR pro Jahr.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit bezuschusst die Teilnahme an Präventionskursen der Gesundheitsreisen. Erwachsene erhalten einen Zuschuss von 80 % der Teilnahmegebühren. Kinder und Jugendliche erhalten 100%. Die maximale Höhe des Zuschusses beträgt 75 EUR pro Kurs.
  • eigene Präventionskurse
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Die Förderung durch die Continentale BKK ist auf maximal zwei Kurse pro Versicherten und Kalenderjahr begrenzt. Leistungen, die von der Betriebskrankenkasse selbst erbracht werden, werden ohne Kostenbeteiligung durch die Versicherten gewährt.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit beteiligt sich bei zwei Präventionskursen im Jahr an den Kosten – und zwar mit 80 Prozent, maximal 75 EUR der Kursgebühren.
  • Präventionskurse von Fremdanbietern
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Wer einen Kurs zur gesundheitlichen Vorbeugung absolviert, dem werden 100% der Kurskosten, bis zu 250 EUR pro Jahr erstattet.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit beteiligt sich bei zwei Präventionskursen im Jahr an den Kosten – und zwar mit 80%, maximal 75 EUR der Kursgebühren.
  • Gesundheitskonto
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Über das Gesundheitskonto gibt es max. 180 EUR/Jahr. Auswählbare Leistungen dafür sind: Osteopathie,Hautkrebsscreening, hömöopatische Arzneimittel, Geburtsvorbereitung für eine Begleitperson, professionelle Zahnreinigung, Kinesiologie-Taping, spormed.Untersuchung, Fissurenversiegelung der Prämolaren und Gesundheitscheck-Up vor dem 35 Lebensjahr.
  • Bonusmodelle: ˇ Bonus für selbst Versicherte
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Im Bonusprogramm der Continentale BKK werden für eine gesundheitsbewusste Lebensweise bis zu 120 Euro im Jahr ausgezahlt.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Durch die Teilnahme am Bonusprogramm erhalten Versicherte für die Durchführung von Vorsorge- und Gesundheitsmaßnahmen eine jährliche Barprämie von bis zu 210 EUR. Die jährliche Barprämie von 210 EUR erhöht sich auf maximal 252 EUR zweckgebundene Prämie, beim Neuabschluss einer privaten Zusatzversicherung.
  • Bonus für Familienangehörige
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Bis 120 Euro erhalten alle Versicherten ab 15 Jahre, die sich aktiv um ihre Gesundheit kümmern. Beim Startbonus sind dazu nur 5 Aktivitäten notwendig.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Auch Familienversicherte können am Bonusmodell teilnehmen und erhalten bis zu 100 EUR jährliche Prämie.
  • Bonusmodell für Kinder
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Vorsorgeuntersuchungen für Kinder werden im Bonusprogramm der Eltern anerkannt.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Kinder und Jugendliche sammeln bis zu ihrem 18. Lebensjahr Punkte mit dem Programm AktivBonus Junior. Die Teilnahme erfolgt dabei jeweils für einen Zeitraum von drei Jahren. Nach deren Ablauf können die Bonuspunkte entweder ausgezahlt oder weiter gesammelt werden. Bei einer Fortsetzung des Bonusprogramms erhöht sich der Punktestand um 20%. So können über einen Zeitraum von 18 Jahren bis zu 1626 EUR angesammelt werden.
  • Bonusmodell für Rentner
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Beim Bonusprogramm der Continentale BKK bekommt man als Rentner je abgerechnete Maßnahme 10 EUR bis zu 120 EUR werden ausgezahlt.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Durch die Teilnahme am Bonusprogramm erhalten Rentner für die Durchführung von Vorsorge- und Gesundheitsmaßnahmen eine jährliche Barprämie von bis zu 210 EUR. Die jährliche Barprämie von 210 EUR erhöht sich auf maximal 252 EUR zweckgebundene Prämie, beim Neuabschluss einer privaten Zusatzversicherung.
  • Wahltarife: ˇ Wahltarif Selbstbehalt
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    DAK Garantietarif: Selbstbehalttarif unabhängig vom Verdienst: Prämie 60 EUR, Selbstbehalt 120 EUR, max. Risiko 60 EUR, ab 24.000 EUR / Jahr: Prämie 160 EUR, Selbstbehalt 300 EUR, max. Risko 140 EUR, ab 42.000 EUR / Jahr: Prämie 300 Euro, Selbstbehalt 500 EUR, max. Risko 200 EUR ab Beitragsbemessungsgrenze: Prämie 600 EUR, Selbstbehalt 1200 EUR,max. Risko 600 Euro
  • Wahltarif Beitragsrückerstattung
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Mit dem Tarif Prämienzahlung der Continentale Betriebskrankenkasse erhält man einen Teil seines Jahresbeitrages zurück, wenn man selbst und die mitversicherten, volljährigen Familienmitglieder keine Leistungen (außer Vorsorge) in Anspruch genommen hat. Die jährliche Prämienzahlung beträgt nach dem 1. Jahr - 50 v.H. nach dem 2. Jahr - 75 v.H. nach dem 3. Jahr - 100 v.H. von einem Zwölftel des im Kalenderjahr an die Betriebskrankenkasse gezahlten Anteils des Versichertenbeitrags, bis zu 600 EUR.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Bei der DAK-Gesundheit können die Kunden über den DAK Prämientarif jährlich eine Prämie erhalten. Bei Teilnahme am DAK Fit & Cash, erhält der Kunde, bei Leistungsfreiheit 1/12 der kalenderjährlich gezahlten Beiträge zur Krankenversicherung im Folgejahr als Prämie zurück. Maximal bis zu 600 Euro.
  • Kombination von Selbstbehalt und Rückerstattung möglich
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
  • Wahltarif spezielle Arzneimittel nach SGB V § 53 (5)
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
  • DMP, Hausarztmodell: ˇ Wahltarif "Hausarztzentrierte Versorgung" (§73b SGB V) (Hausarztprogramm)
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Wer die Vorteile des Hausarzt-Tarifs nutzen möchte, wählt einen Arzt seines Vertrauens für mindestens ein Jahr. Im Krankheitsfall wendet man sich immer zuerst an den Hausarzt.
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit bietet Ihren Kunden eine bundesweite Hausarztzentrierte Versorgung an.
  • Wahltarif
  • Logo der Continentale Betriebskrankenkasse Continentale Betriebskrankenkasse Bewertung der Continentale Betriebskrankenkasse
    Über das Gesundheitsprogramm BKK MedPlus können chronisch Erkrankte kostenlos an einem speziellen koordinierten Behandlungsprogramm für folgende Erkrankungen teilnehmen: Asthma bronchiale, Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD), Brustkrebs, Diabetes mellitus (Typ I und II), Koronare Herzkrankheit (KHK)
  • Logo der DAK-Gesundheit DAK-Gesundheit Bewertung der DAK-Gesundheit
    Die DAK-Gesundheit bietet für Kunden die an einer chronischen Erkrankung wie Dm1 und Dm2, KHK, Asthma, COPD oder Brustkrebs erkrankt sind eine besonders gute medizinische Versorgung. Darum gibt es die DAK-Gesundheitsprogramme; auch Disease Management Programme - kurz DMP.- genannt.
  • Die am meisten verglichenen Krankenkassen:

  • Vergleich zwischen Techniker Krankenkasse und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen AOK Baden-Württemberg und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen R+V Betriebskrankenkasse und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BARMER und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen AOK Bayern und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen AOK Niedersachsen und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen AOK PLUS und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen AOK NORDWEST und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen SBK und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BKK Mobil Oil und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen Audi BKK und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen KNAPPSCHAFT und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen IKK classic und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen AOK Rheinland/Hamburg und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BAHN-BKK und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BKK VBU und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen AOK Nordost und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen AOK Hessen und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BOSCH BKK und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BKK Linde und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen actimonda krankenkasse und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen hkk und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BIG direkt gesund und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen TUI BKK und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BKK24 und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen HEK-Hanseatische Krankenkasse und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen Debeka BKK und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen energie-BKK und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BKK Diakonie und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BKK EUREGIO und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen mhplus BKK und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen AOK Sachsen-Anhalt und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BKK Pfalz und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen SECURVITA Krankenkasse und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen pronova BKK und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BKK Scheufelen und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen BKK VerbundPlus und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen Bertelsmann BKK und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen Novitas BKK und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen IKK Südwest und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen Die Schwenninger Krankenkasse und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen IKK gesund plus und DAK-Gesundheit
  • Vergleich zwischen DAK-Gesundheit und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland
  • Vergleich zwischen BKK Mobil Oil und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen Techniker Krankenkasse und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen pronova BKK und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und AOK Baden-Württemberg
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und BARMER
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und Debeka BKK
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und IKK classic
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und R+V Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und KNAPPSCHAFT
  • Vergleich zwischen VIACTIV Krankenkasse und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen BOSCH BKK und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und AOK Bayern
  • Vergleich zwischen Audi BKK und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen BAHN-BKK und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen actimonda krankenkasse und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und BKK Scheufelen
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und energie-BKK
  • Vergleich zwischen BKK Technoform und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und BKK ProVita
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und BKK Wirtschaft & Finanzen
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und BKK ZF & Partner
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und BKK HMR
  • Vergleich zwischen BKK Schwarzwald-Baar-Heuberg und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen SKD BKK und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen BKK VBU und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und AOK NORDWEST
  • Vergleich zwischen Die Schwenninger Krankenkasse und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und AOK Bremen/Bremerhaven
  • Vergleich zwischen BKK Melitta Plus und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und atlas BKK ahlmann
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und BKK Linde
  • Vergleich zwischen AOK Rheinland/Hamburg und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen BKK firmus und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen AOK PLUS und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen SBK und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen KKH Kaufmännische Krankenkasse und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen AOK Niedersachsen und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen HEK-Hanseatische Krankenkasse und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und AOK Nordost
  • Vergleich zwischen BKK VerbundPlus und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen Continentale Betriebskrankenkasse und AOK Hessen
  • Vergleich zwischen BKK Textilgruppe Hof und Continentale Betriebskrankenkasse
  • Vergleich zwischen hkk und Continentale Betriebskrankenkasse